Aus diesem Loch rummst es gewaltig

Aus diesem Loch rummst es gewaltig
  Aus diesem Loch rummst es gewaltig Ein 16-köpfiges Team kümmert sich um das „Höllenloch auf Rädern“. Gasgefüllte Luftballons sorgen dabei für einen ohrenbetäubenden Bumms. Sie gehört zum Wiefelsteder Schützenfest wie das Königshaus oder die alljährliche Wahl zur Schützenliesel. Im kommenden Jahr, wenn der Verein sein 125-jähriges Bestehen feiert, wird sie 50: die Vereins-Kanone. Einen ...

Training mit Bierkisten beginnt

Training mit Bierkisten beginnt Für den Wettbewerb im horizontalen Bierkistenstapeln, zu dem der Schützenverein Wiefelstede anlässlich des 124. Wiefelsteder Schützenfestes erstmals einlädt, können interessierte Gruppen zu je fünf Männern oder Frauen bereits jetzt fleißig auf dem Schützenplatz an der Gristeder Straße trainieren. Schützenpräsident Dirk Siemen erinnert nochmals an die Trainingstermine an diesem Dienstag, 18. Juli, ...

124. Schützenfest

Wiefelsteder Schützen lassen’s krachen Das Programm fürs viertägige Spektakel steht. Das Eventteam des Vereins hat seine Werbeoffensive gestartet. Schießwoche und Königsschießen gehen voraus. Das Eventteam des Schützenvereins Wiefelstede ist derzeit fleißig unterwegs und hat auf allen Ebenen mit der Werbung für das 124. Wiefelsteder Schützenfest vom 11. bis 14. August begonnen – mit Flyern, Bannern, ...

Adler macht Wiefelsteder Schützen stolz

Adler macht Wiefelsteder Schützen stolz
Adler macht Wiefelsteder Schützen stolz   Der 20-Jährige begann mit zehn Jahren mit dem Schießsport – im Schützenverein Wiefelstede. Nun ist er auf der nationalen Ebene angekommen – und träumt bereits vom Weltcup. Das war schon in der Kindheit der Traum seines Sohnes, sagt Sven Wempen: einmal den Bundesadler an der Jacke zu tragen. Rene ...