„Stimm für meinen Verein ab!“

„Stimm für meinen Verein ab!“
Hallo Schützenschwestern, Schützenbrüder und Freunde, eure Stimme zählt! Unser Verein Schützenverein Wiefelstede e. V. hat die Chance auf 1.000 Euro für die Vereinskasse. Denn wir machen bei einer großen Vereins-Spendenaktion im Internet mit! Unter dem Motto „DiBaDu und Dein Verein“ spendet die ING-DiBa je 1.000 Euro an die beliebtesten 1.000 Vereine. Welche das sind, entscheidest ...

Neuanfang nach Austrittswelle

Neuanfang nach Austrittswelle
Schützenbund stellt Weichen für die Zukunft BASSUM/AURICH · Sage und schreibe 5 500 Mitglieder sind ausgetreten, die Stärke des Nordwestdeutschen Schützenbundes (NWDSB) ist damit auf rund 129 300 Schützen reduziert. Zum Vergleich: Im Landkreis Diep holz sind knapp 2 200 Mitglieder im NWDSB organisiert. Aber die Verantwortlichen dieser Organisation sind felsenfest davon überzeugt, die Talsohle durchschritten zu haben: Nach ...

Der jüngste Teilnehmer und hat mit 100 Ringen den ersten Platz

Der jüngste Teilnehmer und hat mit 100 Ringen den ersten Platz
Kalle war der jüngste Teilnehmer und hat mit 100 Ringen den ersten Platz in seinem Jahrgang 2007 für Wiefelstede gemacht. Insgesamt waren ca. 70 Kinder von den Jahrgängen 2007 bis 2002 vom OSB angetreten.

Ausflug nach Middels

Ausflug nach Middels
Am Sonntag,  den 16.03.2014 unternahmen wir mit 40 Personen einen Ausflug in  das 2000 Seelen-Dorf Middels bei Aurich. Dieser kleine Ort hat tatsächlich 2 Schützenvereine. Am Vormittag besichtigten wir während eines Frühschoppens die unterirdischen Großkaliberstände des Schützenvereins „Gut Ziel“ . Bekannt ist der Schützenverein für seine stattfindenden Festkonzerte zum Abschluß des jährlichen Schützenfestes.   Nach ...

Aufstiegswettkampf in die Landesverbandsliga

Aufstiegswettkampf in die Landesverbandsliga
GESCHAFFT! Am heutigen Sonntag gelang der ersten Wiefelsteder Mannschaft endlich der Aufstieg in die Landesverbandsliga. Die Ergebnisse im ersten Durchgang: Rene Wempen 390 Ringe; Burghard Tönjes 384 Ringe; Miriam Sassen 381 Ringe; Selina Venekamp 371 Ringe; Carsten Rohde 365 Ringe in Summe: 1891 Ringe. Nach dem ersten Durchgang befand sich die  Mannschaft auf den 6. ...

„Vorwechband“ stimmt auf „Torfrock“ ein

„Vorwechband“ stimmt auf „Torfrock“ ein
Eventteam des Schützenvereins Wiefelstede kündigt Deutschrocker für 8. August an „Mr Cracker“ wird das Publikum auf „Torfrock“ einstimmen. Gäste aus ganz Deutschland werden erwartet, denn am nächsten Tag ist Deutsches Bundeskönigsschießen in Wiefel­stede. von Claus Stölting Wiefelstede Es geht wieder los: Das 9. Night-Festival anlässlich des 121. Wiefelsteder Schützenfestes (8. bis 11. August) holt erneut ...

Herzlichen Glückwunsch!

Herzlichen Glückwunsch!
Am vergangenen Wochenende war die Deligiertentagung des Oldenburger Schützenbundes (OSB) in der Weser-Ems-Halle. Das Präsidium wurde z. T. neu gewählt. Präsident wurde Peter Wiechmann , Vizepräsident  wurde Friedrich Delmenhorst, der auch das Schriftführeramt in Personalunion mit ausführt. Beide sind Mitglieder unseres Schützenvereines. Anbei ein Foto vom Vorstand , aufgenommen auf dem letzten Wiefelsteder Schützenfest.  

Im Vorstand rücken Jüngere nach

Im Vorstand rücken Jüngere nach
Andre Koch und Marten von Lienen zweiter und dritter Vorsitzender Rolf Thien kandidierte nach 18 Jahren als zweiter Vorsitzender nicht wieder. Mit Willy Mönnich, der 50 Jahre in der Sportleitung tätig ist, wurde er Ehrenmitglied. von Claus Stölting Nicht alle zu Ehrenden konnten an der Versammlung teilnehmen ◄ Zurueck Vor ► Bild 1 von 2 ...