Das ist die neue Schützenliesel in Wiefelstede

Das ist die neue Schützenliesel in Wiefelstede
Schützenliesel 2019: Deike Gerdes (Mitte) aus Dringenburg hatte zusammen mit ihrer 1. Hofdame Wiebke Carstens (rechts) und der 2. Hofdame Annemarie Höpken allen Grund zur Freude. Zehn junge Frauen stellten sich in diesem Jahr zur Wahl der Wiefelsteder Schützenliesel. Einige Kandidatinnen verfolgten dabei größere Ziele. Da waren die Freude und der Jubel riesengroß, als Moderator ...

Deike Gerdes ist Schützenliesel 2019

Deike Gerdes ist Schützenliesel 2019
Schützenlieselwahl 201 Deike Gerdes ist Schützenliesel 2019 Bei der Wahl zur Schützenliesel 2019 am Montagabend zum Abschluss des 126. Wiefelsteder Schützenfestes wurde Deike Gerdes aus Dringenburg (Mitte) ihr zur Seite stehen: Wiebke Carstens (rechts) 1.Hofdame und Annemarie Höpken (links) 2.Hofdame.

Bunte Sause für den Nachwuchs

Bunte Sause für den Nachwuchs
Tauschten ihre Blumenstöcke am Montagnachmittag in Wiefelstede gegen Süßigkeiten (von links): Ella, Leandro, Ida und Lenja Bitte lächeln: Der jüngste Nachwuchs des Wiefelsteder Schützenvereins posierte in seinen Shirts. Freikarten, Süßigkeiten, Spiel und Spaß: Der Kindernachmittag beim Wiefelsteder Schützenfest war wie immer gut besucht. Da konnte nicht einmal der Regen stören. „Es regnet, es regnet, die ...

Einmal Schützenliesel sein

Einmal Schützenliesel sein
Schützenliesel 2018: Neele Bruns (Mitte) und ihre Hofdamen Josefine Pioreck (l.) und Freya Schröder. Für viele Mädchen oder junge Frauen ist es ein Traum: Einmal beim Wiefelsteder Schützenfest zur Schützenliesel gewählt zu werden. Nele Bruns erzählt, wie sie es im vergangenen Jahr erlebt hat. Wenn sie wollte, dürfte sie noch mal antreten. Spaß hat es Neele ...

Schützen feiern und marschieren

Schützen feiern und marschieren
Marsch durch den Ort: Auch beim 126. Schützenfest war der Festumzug einer der Höhepunkte. Musik gehört dazu: Die Gruppe „Blanke Bössels“ aus Oldenzaal in den Niederlanden Dieter Jürgens ist der neue König. Einer der vielen Höhepunkte war der Festumzug. Es waren einige hundert Kinder, Frauen und Männer, die am Sonntag die Kirchstraße in Wiefelstede säumten. ...

Kiste um Kiste dem Sieg entgegen

Kiste um Kiste dem Sieg entgegen
Den Anweisungen folgen: Das Team „Die Ungeübten“ stapelte 50 Kisten innerhalb von 15 Minuten. Kleine Stärkung: Die kräftezehrende Stapelei sorgte für Durst bei der Freiwilligen Feuerwehr. Kraft und Ausdauer haben sechs Mannschaften beim 3. Bierkisten-Querstapeln in Wiefelstede bewiesen. Die „Rosatas“ brachen ihren Rekord. Ein spektakuläres Kräftemessen sondergleichen – so lässt sich das 3. Bierkisten-Querstapeln in ...

Vier Tage Schützenfest in Zahlen

Vier Tage Schützenfest in Zahlen
Wie oft dürfen Königsanwärter schießen, wie viele Bierbuden gibt es beim traditionellen Schützenfest? Hier gibt es die Antworten. Für die Wiefelsteder Schützen hat ihr Fest schon begonnen. Bereits am vergangenen Samstag wurde das neue Königshaus proklamiert. Am heutigen Freitag, 9. August, beginnt das Fest offiziell. Bis Montag, 12. August, steht Wiefelstede ganz im Zeichen des ...

Wettkampf schürt Vorfreude aufs Wochenende

Wettkampf schürt Vorfreude aufs Wochenende
Gut Schuss: Beim Schießen geht es zwar um Spaß, ganz ohne Ehrgeiz geht es aber auch nicht. Gut gelaunt stehen die „Moordeerns“ vor dem Eingang der Schießsporthalle. Insgesamt acht Frauen sind es, die anschließend zum Schießstand gehen, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Die „Moordeerns“ um Ina Wefer und Nina Ahlers nehmen es allerdings ...