Wiefelsteder Schützenfest zum zweiten Mal abgesagt

Wiefelsteder Schützenfest zum zweiten Mal abgesagt
Wiefelsteder Schützenfest zum zweiten Mal abgesagt Aus für das Wiefelsteder Schützenfest auch in diesem Jahr. Der Vorstand des Wiefelsteder Schützenvereins hat jetzt die rund 700 Mitglieder darüber informiert.   Jetzt ist es amtlich: Auch in diesem Jahr wird es in Wiefelstede kein Schützenfest geben. Der Vorstand hat das größte Schützenfest des Ammerlandes zum zweiten Mal ...

Kein Wiefelsteder Schützenfest 2021

Kein Wiefelsteder Schützenfest 2021
Kein Wiefelsteder Schützenfest 2021   Nach vielen intensiven Gesprächen und Abstimmungen mit den Genehmigungsbehörden müssen wir Euch leider mitteilen, dass wir auch in diesem Jahr weder Königschießen noch ein Schützenfest durchführen können. All die derzeit auftretenden Regelungen mit Begrenzungen, Abständen und Auflagen bieten keine Möglichkeiten unseren Kern, unsere Gemeinschaft zu leben. Wir wissen, wie schmerzlich ...

Vielleicht ein Schützenfest im Kleinen

Vielleicht ein Schützenfest im Kleinen
Vielleicht ein Schützenfest im Kleinen Ein Schützenfest, wie es die Wiefelsteder und die übrigen Ammerländer seit Jahrzehnten kennen, wird es in der Gemeinde wohl auch dieses Jahr wegen Corona nicht geben. Andre Koch, Präsident des Schützenvereins, hofft allerdings noch auf eine abgespeckte Version. Das größte Schützenfest des Ammerlandes wird es wahrscheinlich in seiner bekannten Form ...

Schützen beschenken Kinder

Schützen beschenken Kinder
Der Schützenverein Wiefelstede beschenkt wieder die Bewohner des „Kinderhofes Wehde“. Am Donnerstag wurden die Päckchen beim Alt-Präsidenten des Vereins, Dirk Siemen, abgeholt. Seit gut 38 Jahren ist es Brauch, dass die Wiefelsteder Schützen sich vor Weihnachten um Geschenke für die Kinder und Jugendlichen des „Kinderhofes Wehde“ bei Neuenburg/Zetel kümmern. Auch in diesem Jahr sollte mit ...

Wiefelsteder Schützen werben um Spenden

Wiefelsteder Schützen werben um Spenden
Wiefelsteder Schützen werben um Spenden Die Wünsche der Kinder und Jugendlichen vom Kinderhof Wehde in Zetel werden seit vielen Jahren traditionell vom Schützenverein in Wiefelstede erfüllt. Doch diese Wohltätigkeitsaktion des Schützenvereins steht dieses Jahr wegen der Corona-Pandemie auf dem Spiel: Die Einnahmen fehlen. Keine Einnahmen Viele Veranstaltungen des Schützenvereins bei denen gewöhnlich das Geld eingeworben ...

Einstellung Schieß- und Trainingsbetrieb bis voraussichtlich Ende November

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder, wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt hat die Regierung, auf Grund der derzeitig hohen Neuinfektionen, einen Teil-Lockdown veranlasst.Aus diesem Grund wird der Schieß- und Trainingsbetrieb sowie die Gastronomie bis voraussichtlich Ende November eingestellt. Es ist sehr schade, dass wir nun die Ausführung unseres Sportes wieder unterbrechen müssen aber ich weiß, dass ...

Wiefelstede distanziert Konkurrenz in Etzhorn

Marco Hummler vom SV Wiefelstede gewann das erste Inklusionsduell beim SV Etzhorn. Tim Focken war als Organisator und Teilnehmer voll im Stress. Oldenburg Einen hochklassigen Wettkampf haben sich und den Zuschauern insgesamt zwölf Sportschützen mit und ohne Handicap beim ersten Inklusionswettkampf auf der Anlage des SV Etzhorn geliefert. Den Sieg holte sich Marco Hummler vom ...

Schützenhalle ist wieder geöffnet

Schützenhalle ist wieder geöffnet Die Schützenhalle ist zu folgenden Öffnungszeiten für Euch wieder geöffnet: Dienstag von 19 bis 23 Uhr, Samstag von 17 bis 20 Uhr und Sonntag von 10.30 bis 13 Uhr. Das Schießen während dieser Öffnungszeiten ist nur dann möglich, wenn man sich vorher mit dem Sportleiter abgesprochen hat. Die gesetzlichen Vorgaben sind ...