373 Kinder schaffen Weltrekord locker

373 Kinder schaffen Weltrekord locker
Eindrucksvoller Kinderumzug mit Blumenstöcken setzt neue Maßstäbe für künftige Feste Das Ergebnis wird nach London übermittelt. Unter dem Titel „Childrens march with selfmade bunch of flowers“ war der Rekordversuch dort angemeldet worden. Bericht:Claus Stölting Alle gingen gar nicht drauf aufs Rekordbild: Exakt 373 Kinder zählte der Schützenverein Wiefelstede beim Kinderumzug anlässlich des Kinderumzugs am Montagnachmittag. ...

Abzeichen und Kanonendonner

Abzeichen und Kanonendonner
Wiefelstede feiert zum 120. Mal – Überraschungsgäste ganz in Rot Erstmals fand der Empfang der auswärtigen Vereine vor dem Rathaus statt. Vier Musikzüge begleiteten den Umzug. Bericht: Claus Stölting Es hagelte Ehrungen, als am Sonntag die auswärtigen Schützenvereine mit ihren Wiefelsteder Kollegen und gleich vier Musikzügen vor dem Wiefelsteder Rathaus aufmarschiert waren, um das 120. ...

Lautstarkes Willkommen

Lautstarkes Willkommen
Rhodo-Majestäten zu Gast Überraschungsgäste bei der Schützenfesteröffnung am Sonnabend waren Rhodoprinzessin Tatjana, die ehemalige Rhodokönigin Birte und die amtierende Rhodokönigin Madleen, denen Bürgermeister Helmut Völkers als Erinnerung eine Medaille umhängte. In Erinnerung wird den Damen sicherlich auch der lautstarke Donner der Schützenkanone bei der Schlüsselübergabe bleiben. Da blieb ihnen nur eine typische Wiefelsteder Schützenfest-Geste: Ohren ...

„Haben Dich stets gern in unserer Mitte gesehen“

„Haben Dich stets gern in unserer Mitte gesehen“
Bürgermeister Helmut Völkers übergibt zum letzten Mal Rathausschlüssel an Schützen Kaum ein Wiefelsteder Schützenfest in den vergangenen 30 Jahren fand ohne Bürgermeister Helmut Völkers statt, betonte Schützenpräsident Dirk Siemen bei der Eröffnung am Sonnabend vor dem Rathaus. Von den 120 bisherigen Schützenfesten habe Völkers bei einem Viertel „fast immer“ bei der Schlüsselübergabe an die Schützen ...

Seit Jahrzehnten treue Anbieter

Seit Jahrzehnten treue Anbieter
Einmal im Jahr ist Platzwart Ingo Janßen Marktmeister in Wiefelstede Er ist seit seinem elften Lebensjahr Mitglied im Verein und seit 2001 Platzwart. Und das mit dem Marktmeister war eigentlich ein Scherz. von Claus Stölting (NWZ) Das Schild „Marktmeisterbüro“ muss Ingo Janßen erst suchen. Überhaupt sei das mit dem Schild ja nur ein Scherz gewesen, ...

Links zu Fotos und Videos des Wiefelsteder Schützenfestes 2013

Freitag Video der Bremen Vier Party: http://www.youtube.com/watch?v=hYnZaOOukwE Bilder der Bremen Vier Party: http://www.nwz-inside.de/nightloop/Schuetzenfest-Wiefelstede,7587/0/ http://www.radiobremen.de/bremenvier/programm/fotos/wiefelstede510.html http://www.compact-disco.de/index.php?action=gallery&showalbum=true&albumid=298 Samstag Video zur Eröffnung des 120.Schützenfestes: http://bcove.me/85a8k2gu Video der Spaßkapelle aus Holland: http://www.youtube.com/watch?v=Rkx_e2t0BLw&list=UU3PDP862nHUsFDaoJ62oIaA Sonntag Videos des Festumzuges: http://bcove.me/ej7d9d6m http://www.youtube.com/watch?v=SCvn15iIMNE&feature=youtu.be Montag Video zum Kinderumzug: http://bcove.me/sze327l6 Video zur Schützenlieselwahl: http://bcove.me/9frv3clp Bilder der Lieselwahl: http://www.nwz-inside.de/nightloop/Schuetzenfest-Wiefelstede-2013-Finale,7593/0/ http://www.compact-disco.de/index.php?action=gallery&showalbum=true&albumid=299

Milena Jürgens 56. Wiefelsteder Schützenliesel – Bis 4.15 Uhr gefeiert

Milena Jürgens 56. Wiefelsteder Schützenliesel – Bis 4.15 Uhr gefeiert
13 Kandidatinnen stellten sich am Montagabend im Festzelt dieser Sympathiewahl. 1. Hofdame wurde Geke Martens, 2. Hofdame Heinke Dierks. Wie Milena Jürgens sind sie Wiefelstederinnen. Bericht:Claus Stölting Auch am Tag danach kann es Milena Jürgens noch gar nicht glauben. Am Montagabend hatte die 17-Jährige anlässlich des 120. Wiefelsteder Schützenfestes das erste Mal und als eine von 13 ...

Wilfried Meinen neuer König

Schützen und Spielmannszug ermitteln Majestäten Großer Andrang herrschte am Sonnabend auf der Schießanlage des Schützenvereins (SV) Wiefelstede. Über einhundert Schützen aus allen Altersgruppen des Vereins sowie über 20 Mitglieder des Spielmannszugs Wiefelstede schossen an diesem Nachmittag ihre Königshäuser aus. Jeder Teilnehmer hatte drei Übungsschüsse, bevor die drei Wertungsschüsse erfolgten. Geschossen wurde mit Kleinkaliber (KK) auf ...