Landesverbandsliga Relegation gewonnen !

Unsere erste Mannschaft vom Schützenverein Wiefelstede gewinnt die Relegation. Im ersten Durchgang erreichten Sie 1910 Ringe. Rene Wempen 396 Carsten Rohde 386 Selina Venekamp 385 Pascal Hemmje 377 Christine Gerdes 366 und im zweiten Durchgang 1911 Ringe. Rene Wempen 390 Carsten Rohde 385 Frank Trepiak 366 Pascal Hemmje 386 Selina Venekamp 384 somit sicherten Sie ...

Bronzemedaille für Rene Wempen !

Bronzemedaille für Rene Wempen !
Beim „Internationalen Saisonauftakt der Sportschützen 32. ISAS 2016“ in Dortmund gewinnt Rene Wempen im Wettbewerb KK 3×40 die Bronzemedaille im Finale nach 1159 Ringen im Vorkampf. Er musste sich nur den beiden Junioren Benjamin Karlsen und Kai Dembeck bei der wie üblich sehr „harten“ Disziplin über die 50m Dreistellung geschlagen geben. Sie erfordert immer wieder ...

Oldenburger und Nordwestdeutscher Schützenbund ehren Schützen

Die Silberne Ehrennadel des Oldenburger Schützenbundes (OSB) erhielten die Mitglieder Jonny von Lienen, Stefan Siemen , Carsten Thien und Jan Steinkamp aus der Hand von OSB-Präsident Peter Wiechmann. Dieser würdigte die so Ausgezeichneten als Schützen, die teils auch ohne offizielles Amt im alltäglichen Vereinsleben zum Gemeinwohl beitragen. Dabei stünden sie nicht immer im Mittelpunkt, sondern ...

Stille Helfer mal nach vorn gerückt

Stille Helfer mal nach vorn gerückt
Generalversammlung Dirk Siemen weiter Präsident des Schützenvereins Wiefelstede Veränderungen gibt es in der Jugendabteilung. Burghard Tönjes konzentriert sich künftig ganz auf die Arbeit mit den Sportschützen. 20 Jahre war Fritz Büntemeyer Schriftführer des Schützenvereins Wiefelstede; anlässlich der Generalversammlung am Montagabend in Rabes Gasthof legte er nun sein Amt nieder. „Es hat viel Spaß gemacht“, resümierte ...

Hunderte von Schützen im Wettstreit

Hunderte von Schützen im Wettstreit Traditionelles Bundesschießen in Edewecht – Nächste Woche Königsball Die Veranstaltungen haben Tradition: Im März veranstaltet der Ammerländer Schützenbund alljährlich in der Edewechter Heinz zu Jührden-Halle sein Bundesschießen, an dem alle Vereine des Schützenbundes teilnehmen. Eine Woche später wird an gleicher Stelle dann der Bundeskönigsball gefeiert, bei dem die neuen Bundesmajestäten ...