Janine Burrichter ist Schützenliesel

Janine Burrichter ist Schützenliesel
Janine Burrichter ist Schützenliesel 1. Hofdame wurde Geelke Klefer (21), 2. Hofdame Sonja Mager (18). Im Hause Burrichter war Vater Josef bereits 2. Ritter geworden. Es war Mitternacht, als sich der Festplatz des Wiefelsteder Schützenfestes am Montagabend spontan leerte. Die vielen Besucher gingen aber nicht nach Hause, sondern sorgten dafür, dass es im großen Festzelt ...

Stille Helfer mal nach vorn gerückt

Stille Helfer mal nach vorn gerückt
Generalversammlung Dirk Siemen weiter Präsident des Schützenvereins Wiefelstede Veränderungen gibt es in der Jugendabteilung. Burghard Tönjes konzentriert sich künftig ganz auf die Arbeit mit den Sportschützen. 20 Jahre war Fritz Büntemeyer Schriftführer des Schützenvereins Wiefelstede; anlässlich der Generalversammlung am Montagabend in Rabes Gasthof legte er nun sein Amt nieder. „Es hat viel Spaß gemacht“, resümierte ...

Lara Brunken ist 58. Wiefelsteder Schützenliesel

Lara Brunken ist 58. Wiefelsteder Schützenliesel
Kaya Lange und Lena Ebben stehen 20-Jähriger als Hofdamen zur Seite Alle Gewinnerinnen kommen aus Wiefelstede. Insgesamt 13 Kandidatinnen hatten sich in diesem Jahr zur Wahl gestellt. von Claus Stölting Wiefelstede – „Ich hatte ja gehofft, dass ich es unter die ersten drei schaffe. Dass ich Liesel werde, damit hatte ich aber nicht gerechnet“, meinte ...

Königswetter und heißer Sound

Königswetter und heißer Sound
Wiefelsteder Schützen feiern prächtig – Schweißtreibender Festmarsch Auch das Niedersachsen Sound Orchester sorgte am Sonntag im Festzelt für prima Stimmung. Beim Festmarsch blieben Hut und Jacke außen vor. von Claus Stölting Wiefelstede – Da kam am Sonntag doch so mancher ordentlich ins Schwitzen – trotz Fehlens von Jacke und Hut. Bei „Königswetter“ marschierten die Wiefelsteder ...

Wiefelsteder fahren vier Medaillen ein

Wiefelsteder fahren vier Medaillen ein
Eine Silbermedaille bringt Alexander Steinbach mit, der auch mit der Mannschaft Gold holte. Holger Andersson schaffte ebenso Bronze wie Renè Wempen. von Claus Stölting Wiefelstede/München Ordentlich abgeräumt haben die Wiefelsteder Schützen bislang bei der Deutschen Meisterschaft in München-Hochbrück. Bereits am Sonnabend fuhr René Wempen in der Disziplin Kleinkaliber Junioren Liegendkampf mit 588 Ringen die Bronzemedaille ...

Neuer König tritt mit Regierungserfahrung an

Neuer König tritt mit Regierungserfahrung an
Friedo Hots schießt sich an Spitze der Wiefelsteder – Gisela Otten wird Königin von Eilert Freese Wiefelstede – Bevor Sportleiter Volker Hagendorff am Sonnabend die Proklamation der neuen Schützenkönige, Ritter und Hofdamen des Schützenvereins Wiefelstede ausrufen konnte, waren spannungsreiche Kämpfe am Nachmittag ausgefochten worden. Das Ergebnis war noch nicht bekannt, aber die Entscheidungen waren getroffen. ...