Schützenverein will Kinder noch früher gewinnen

Schützenverein will Kinder noch früher gewinnen
Am 16. Januar erstmals Schnuppertraining fürs Lichtpunktschießen – Für Kinder  ab sechs Jahren möglich   Empfohlen wird die Teilnahme ab etwa acht Jahren. Ein Lichtstrahl, der auf eine elektronische Zielscheibe trifft, „ersetzt“ echte Munition. Vier Lichtpunktgewehre wurden angeschafft. Jugendtrainer Burghard Tönjes hatte es bereits seit 2013 anlässlich der jährlichen Generalversammlung immer wieder angemahnt: Der Schützenverein ...

Auch mit Handicap willkommen

Schützenverein Wiefelstede will Hemmschwellen abbauen helfen von Claus Stölting Am kommenden Sonntag lädt der Verein im Rahmen der bundesweiten Kampagne „Ziel im Visier“ zum Tag der offenen Tür. Interessierte mit Beeinträchtigungen sind dabei willkommen. Der Schützenverein Wiefelstede will Menschen mit Handicap für die Teilnahme am Schießsport gewinnen. Schützenpräsident Dirk Siemen: „Wir wollen versuchen, eventuelle Hemmschwellen ...