Vereinspräsident regiert im Jubiläumsjahr

Vereinspräsident regiert im Jubiläumsjahr
Vereinspräsident regiert im Jubiläumsjahr Der Schützenverein Wiefelstede hat sein Jubiläumskönigshaus ermittelt. Dabei ging es auch um eine besondere Wette. Am Freitag, 10. August, beginnt in Wiefelstede das große Schützenfest des Schützenvereins Wiefelstede. Doch wenn den Worten des Präsidenten Dirk Siemen und anderen Mitgliedern geglaubt werden darf, hat die eigentliche Veranstaltung dazu bereits am Samstag mit ...

Unsere Königshäuser 2018 – Dirk Siemen neuer König

Unsere Königshäuser 2018 - Dirk Siemen neuer König
Unsere Königshäuser 2018   Schützenklasse König: Dirk Siemen 1.Ritter: Henning Rosskamp 2.Ritter: Peter Schrauwen Damen Königin: Angela Wiechmann 1.Hofdame: Ingrid Janßen 2.Hofdame: Dieta Jürgens Junioren König: Pascal Hemmje 1.Ritter: Niklas Thoben 2.Ritter: Mattes Meischen Senioren König: Fritz Büntemeyer 1.Ritter: Helmuth Gorath 2.Ritter: Gerd Gerken Schüler/Jugend König: Mattis Popken 1.Ritter: Focke Wilkens 2.Ritter: Kevin Fleiger Lichtpunkt ...

Lichtpunktschützen schaffen Qualifikation

Lichtpunktschützen schaffen Qualifikation
Lichtpunktschützen schaffen Qualifikation Anfang Mai haben sich bei der Bezirksmeisterschaft wieder mehrere Schützen der Lichtpunktabteilung des SV Wiefelstede für die Landesmeisterschaft in Bassum qualifiziert. Vom 26.05.-27.05.2018 haben dann Lenia Haschen, Ole Claußen, Lara Ihmels, Johanna Eberlei, Fabian Siggelkow und Jenna Renken ihr ganzes Können unter Beweis gestellt. Die Betreuer sind mit den geschossen Ergebnissen sehr ...

Mit Lichtpunktschießen bei Kindern „Nerv getroffen“

Mit Lichtpunktschießen bei Kindern „Nerv getroffen“
Mit Lichtpunktschießen bei Kindern „Nerv getroffen“ Schützenverein Wiefelstede hat am Sonnabend gut zehn interessierte Kinder zu Gast   Gute Stimmung herrschte am Sonnabend beim Schützenverein in Wiefelstede. Der Verein hatte Kinder ab acht Jahren zu einem „Schnupperschießen“ mit dem Lichtstrahl, der auf eine elektronische Zielscheibe trifft, in die Schießhalle an der Gristeder Straße eingeladen. Und ...

Schützenverein will Kinder noch früher gewinnen

Schützenverein will Kinder noch früher gewinnen
Am 16. Januar erstmals Schnuppertraining fürs Lichtpunktschießen – Für Kinder  ab sechs Jahren möglich   Empfohlen wird die Teilnahme ab etwa acht Jahren. Ein Lichtstrahl, der auf eine elektronische Zielscheibe trifft, „ersetzt“ echte Munition. Vier Lichtpunktgewehre wurden angeschafft. Jugendtrainer Burghard Tönjes hatte es bereits seit 2013 anlässlich der jährlichen Generalversammlung immer wieder angemahnt: Der Schützenverein ...

Schützenverein Wiefelstede bietet Lichtpunktschießen an

Schützenverein Wiefelstede bietet Lichtpunktschießen an
Der Schützenverein Wiefelstede bietet ab dem 16. Januar 2016, Kindern ab ca. 8 Jahren die Möglichkeit an, das Sportschießen zu erlernen. Geleitet wird die Gruppe vom stellvertretenden Jugendleiter Julian Jochens, unterstützt wird er hierbei von insgesamt sieben weiteren ausgebildeten Sportleitern. Mit vier eigens hierfür erworbenen Sportgeräten wird das Schießen ohne Munition geübt und es finden ...

Der jüngste Teilnehmer und hat mit 100 Ringen den ersten Platz

Der jüngste Teilnehmer und hat mit 100 Ringen den ersten Platz
Kalle war der jüngste Teilnehmer und hat mit 100 Ringen den ersten Platz in seinem Jahrgang 2007 für Wiefelstede gemacht. Insgesamt waren ca. 70 Kinder von den Jahrgängen 2007 bis 2002 vom OSB angetreten.