Schützen werden zu Weihnachtsmännern

Schützen werden zu Weihnachtsmännern
Kindern mit Geschenken eine Freude machen: Seit 35 Jahren haben es sich die Wiefelsteder Schützen zur Aufgabe gemacht, Heranwachsenden aus dem „Kinderhaus Wehde“ bei Neuenburg Weihnachtswünsche zu erfüllen. Auch in diesem Jahr hatte sich eine Abordnung der Schützen auf den Weg nach Neuenburg gemacht, damit 17 Kinder, die alle in ihrer früheren familiären Umgebung belastende ...

Alexander Steinbach unschlagbar mit 600 von 600 Ringen

Alexander Steinbach unschlagbar mit 600 von 600 Ringen
Am 5. Oktober diesen Jahres trafen sich erneut viele Top-Schützen aus Deutschland, Dänemark, Schweden und Norwegen auf dem Schießstand im Schützengehölz in Winsen (Luhe). Ausgetragen wurde die 22. Internationalen Norddeutschen Meisterschaften im KK-Liegendkampf. Das hervorragend besetzte Starterfeld begeisterte die Zuschauer; geschuldet auch der Tatsache, dass sich im Vorkampf auf Stand 1 eine Sensation anbahnte. Dort ...

Daumen drücken zum Qualifikationsschießen für die EM

Daumen drücken zum Qualifikationsschießen für die EM
Am Wochenende geht es für Rene Wempen in München um jeden Zehntel. Er wurde vom NWDSB zum Qualifikationsschießen für die EM-Teilnahmne gemeldet. Wir wünschen ihm auf diesem Wege „GUT SCHUSS“ und viel Erfolg.

„Höchste Anerkennung“ für Engagement

„Höchste Anerkennung“ für Engagement
Gemeinde zeichnet Dirk Brunßen, Theo Gerdes, Fremer Heeren und Burghard Tönjes aus Die Lobreden wurden von Vereinsvertretern gehalten. Heinz Friedrichs und Leonie Grote unterhielten die Gäste. von Claus Stölting Wiefelstede – „Heute ist Euer Tag“, stellte Wiefelstedes Bürgermeister Jörg Pieper am Donnerstagabend jene vier Bürger der Gemeinde in den Mittelpunkt, die nach einem Beschluss des ...

Anerkennung für großen Einsatz

Anerkennung für großen Einsatz
Unser langjähriges Mitglied und Jugendtrainer Burghard Tönjes erhielt am 27. November 2014 eine Ehrenurkunde der Gemeinde Wiefelstede anlässlich seines „Einsatzes für das Gemeinwesen der Gemeinde Wiefelstede“ überreicht. Ein ausführlicher Bericht folgt morgen früh in Ihrer NWZ oder gegen Abend hier.

Erinnerung an Opfer von Krieg und Gewalt

Übersicht über die Gedenkfeiern in der Gemeinde am Sonntag, 16. November Wiefelstede – Auch in der Gemeinde Wiefelstede wird anlässlich des Volkstrauertages an diesem Sonntag, 16. November, der Opfer von Krieg und Gewalt gedacht. Eine Übersicht: Wiefelstede: Mit einem Gottesdienst in der St. Johannes-Kirche beginnen die Veranstaltungen um 10 Uhr in Wiefelstede. Die Predigt hält ...

Linie zwischen Sport und Tradition

Linie zwischen Sport und Tradition
von Stefan Grus Seit 17 Jahren leitet Gerhard Furnier das Bundeskänigschießen. Diesmal fand es im niedersächsischen Wiefelstede statt, im Rahmen eines klassischen Schützenfestes, und der DSB- Vizepräsident Spart kannte sich „nicht erinnern, dass wir jemals eine so hervorragende Veranstaltung hatten“. Verantwortlich für diese Glanzleistung in der Geschichte des Bundeskönigsschießens im Deutschen Schützenbund waren der Präsident ...

Neue Jung-Majestäten des Bundes in Wiefelstede gefeiert

Saskia Gablenz (Thüringer Schützenbund) und Oswald-Christian Hentschel (Sächsischer Schützenbund) sind die neuen Würdenträger des Deutschen Schützenbundes. Die Thüringerin gewann mit einem 30,6 Teiler gegen lris Warnecke (Niedersächsischer Sportschützenverband) und Michael Kurringer (Bayerischer Sportschützenbund). Der neue Bundesjugendkönig setzte sich mit einem 21,1 Teiler gegen lsabel Daferner (Bayerischer Sportschützenbund) und Alexander Jurkscheit (Schützenverband Berlin Brandenburg) durch. Das ...