Einladung zum großen Festumzug im Rahmen des 125. Jubiläumsschützenfests Wiefelstede

Liebe Freunde des Schützenvereins und der Gemeinde Wiefelstede, wir freuen uns euch zu unserem diesjährigen Festumzug einladen zu können und bitten gleichzeitig um eure Unterstützung für dieses Vorhaben. Nach 25 Jahren wollen wir erneut einen Wagenumzug auf die Beine bzw. Räder stellen. Dafür haben wir eine interessante Route quer durch unseren Ort angemeldet. Den Rahmen ...

Schützen heiß aufs Jubiläum

Schützen heiß aufs Jubiläum
Schützen heiß aufs Jubiläum Neue Modalitäten soll es für die Lieselwahl geben. Eine neutrale Jury soll gleichberechtigt mit abstimmen. Das soll mehr Bewerberinnen bringen. 125 Jahre Schützenverein Wiefelstede: Dieses seltene Jubiläum will der Verein vor allem während des Schützenfestes vom 10. bis 13. August besonders feiern. Ein großer Festumzug mit Wagen und Fußgruppen ist für ...

„Schätze“ für Jubiläums-Bildband gesucht

„Schätze“ für Jubiläums-Bildband gesucht
„Schätze“ für Jubiläums-Bildband gesucht Foto aus der Zeit um 1910: die alte Schützenhalle „Up’n Boom“ am Ortsausgang Wiefelstedes an der Straße Richtung Dringenburg.   Der Schützenverein Wiefelstede feiert in diesem Jahr sein 125-jähriges Bestehen. Ein geplanter Bildband soll an seine lange Geschichte erinnern. Im Jahr 1893 wurde der Schützenverein Wiefelstede gegründet – vor genau 125 Jahren. Dieses ...

Gewinner vom Betriebeschießen

Gewinner vom Betriebeschießen
Gewinner vom Betriebeschießen Gewinnerliste Die Siegerliste / Preisausgabe für das Pokal- und Betriebeschießen. Abzuholen bis nächste Woche Montag bei der Gaststätte Rabe.

Janine Burrichter ist Schützenliesel

Janine Burrichter ist Schützenliesel
Janine Burrichter ist Schützenliesel 1. Hofdame wurde Geelke Klefer (21), 2. Hofdame Sonja Mager (18). Im Hause Burrichter war Vater Josef bereits 2. Ritter geworden. Es war Mitternacht, als sich der Festplatz des Wiefelsteder Schützenfestes am Montagabend spontan leerte. Die vielen Besucher gingen aber nicht nach Hause, sondern sorgten dafür, dass es im großen Festzelt ...

Schützenfest hat auch den größten Chor

Schützenfest hat auch den größten Chor
Schützenfest hat auch den größten Chor Erstmals hatte der Schützenverein Wiefelstede den Sonntagabend mit einem Event belegt. Die Rechnung ging auf: Hunderte machten mit beim 1. Wiefelsteder Rudelsingen. „Take me home, country roads . . .“ kommt es am Sonntagabend im Festzelt in Wiefelstede wie aus einer Kehle. John Denvers Song ist Auftakt beim ersten ...

Schon die Kleinsten feiern mit

Schon die Kleinsten feiern mit
Schon die Kleinsten feiern mit Viele auch kleine Kinder sind bereits Mitglied im Schützenverein. Sie tragen ein entsprechendes Vereins-T-Shirt. Nachwuchsprobleme muss der Schützenverein Wiefelstede nicht fürchten. Das wurde auch am Sonntagnachmittag deutlich, als sich neun Schützenvereine und vier Musikzüge vor dem Rathaus anlässlich des 124. Wiefelsteder Schützenfestes zum großen Festumzug formierten. Unter den vielen Zuschauern ...

Friedliche Machtübernahme mit Artillerie

Friedliche Machtübernahme mit Artillerie
Friedliche Machtübernahme mit Artillerie Rockiger Auftakt und friedliche Machtübernahme durch die Schützen in Wiefelstede: Das 124. Wiefelstede Schützenfest startete gleich mit mehreren Krachern. Beim Discoabend am Freitag rockten die holländische Band „Q5 New Style“ und die „Compact Disco“ den Schützenplatz. Bis in die frühen Morgenstunden war Stimmung im großen Festzelt und auf dem Festplatz, berichten ...