Aufstiegswettkampf in die Landesverbandsliga

Aufstiegswettkampf in die Landesverbandsliga
GESCHAFFT! Am heutigen Sonntag gelang der ersten Wiefelsteder Mannschaft endlich der Aufstieg in die Landesverbandsliga. Die Ergebnisse im ersten Durchgang: Rene Wempen 390 Ringe; Burghard Tönjes 384 Ringe; Miriam Sassen 381 Ringe; Selina Venekamp 371 Ringe; Carsten Rohde 365 Ringe in Summe: 1891 Ringe. Nach dem ersten Durchgang befand sich die  Mannschaft auf den 6. ...

„Vorwechband“ stimmt auf „Torfrock“ ein

„Vorwechband“ stimmt auf „Torfrock“ ein
Eventteam des Schützenvereins Wiefelstede kündigt Deutschrocker für 8. August an „Mr Cracker“ wird das Publikum auf „Torfrock“ einstimmen. Gäste aus ganz Deutschland werden erwartet, denn am nächsten Tag ist Deutsches Bundeskönigsschießen in Wiefel­stede. von Claus Stölting Wiefelstede Es geht wieder los: Das 9. Night-Festival anlässlich des 121. Wiefelsteder Schützenfestes (8. bis 11. August) holt erneut ...

Herzlichen Glückwunsch!

Herzlichen Glückwunsch!
Am vergangenen Wochenende war die Deligiertentagung des Oldenburger Schützenbundes (OSB) in der Weser-Ems-Halle. Das Präsidium wurde z. T. neu gewählt. Präsident wurde Peter Wiechmann , Vizepräsident  wurde Friedrich Delmenhorst, der auch das Schriftführeramt in Personalunion mit ausführt. Beide sind Mitglieder unseres Schützenvereines. Anbei ein Foto vom Vorstand , aufgenommen auf dem letzten Wiefelsteder Schützenfest.  

Im Vorstand rücken Jüngere nach

Im Vorstand rücken Jüngere nach
Andre Koch und Marten von Lienen zweiter und dritter Vorsitzender Rolf Thien kandidierte nach 18 Jahren als zweiter Vorsitzender nicht wieder. Mit Willy Mönnich, der 50 Jahre in der Sportleitung tätig ist, wurde er Ehrenmitglied. von Claus Stölting Nicht alle zu Ehrenden konnten an der Versammlung teilnehmen ◄ Zurueck Vor ► Bild 1 von 2 ...

Bezirksmeisterschaften in Wiefelstede

Bezirksmeisterschaften in Wiefelstede
Heute (Samstag) und Sonntag (22.02. – 23.02.) finden in Wiefelstede in der Disziplin Luftgewehr Freihand die Bezirksmeisterschaften statt. Rund 220 Schützinnen und Schützen werden an diesen Wochenende auf den Wiefelstede Stand ihre Ergebnisse schießen.

Wiefelstede besiegt Godensholt

Wiefelstede besiegt Godensholt
Ammerland/Vechta / MH Auf dem Schießstand des SV Stoppelmarkt in Vechta fand das Bezirksoberliga-Finale der Luftgewehrschützen statt. Die Meisterschaft errang das Team vom Schützenverein Wiefelstede, das nun am 16. März im Landesleistungszentrum Bassum am Aufstiegswettkampf zur Landesverbandsliga teilnimmt. Beim kleinen Finale um Platz drei in Vechta standen sich zunächst die Teams von Hahn II mit ...

Wiefelstede I gewinnt das Finale

Wiefelstede I gewinnt das Finale
Am Samstag konnte sich die erste Wiefelsteder Mannschaft mit einem 4 zu 1 Punktsieg gegen die Mannschaft aus Godensholt im Finalwettkampf beim Schützenverein Stoppelmarkt durchsetzen. Die Ergebnisse im Einzelnen: Rene Wempen gegen Jara Hasseler 385 zu 368. Miriam Sassen gegen Kendra Lücht 374 zu 372. Carsten Rohde gegenEike Brüntjen 367 zu 374. Selina Venekamp gegen ...

Die Ergebnisse der Halbfinalbegegnung sind online.

Die Ergebnisse der Halbfinalbegegnung sind online.
Die Ergebnisse für die Halbfinalbegegnung und aktualisierte Setzliste für das Finale sind online.  Zu finden hier.